Verkaufe Schwedenfeuer

Da wir viel Wald und Holz haben, machen wir unsere eigenen Schwedenfeuer. Und verkaufen die sogar. Wenn jemand will. Leider ist die Nachfrage immer nur etwas mäßig. Dabei habe ich schon mehrmals so tolle Texte fabriziert:

18.12.2020

[Hinweis] Aktuell zeigt mir FB keine Nachrichten über den Marktplatz an. Bitte auf mein Profil klicken und mich direkt anschreiben.[/bassdscho]

Kennst du das schöne Gefühl, draußen zu stehen und einfach ins Feuer zu starren? Ich mein – schöner wär’s ja mit Freunden, aber das darf halt gerade nicht.

Und Feuerwerk ist auch gerade untersagt weil wegen Verletzungs-aua und so. Außerdem macht Feuerwerk immer so laut bumm und krach und raucht und weißt du noch wie lange und wie fett Anfang des Jahres der ganze Rauch festhing? Das war krass.

Hätten wir doch lieber einfach nur ein schönes Schwedenfeuer auf eine feuerfeste Unterlage gestellt, angezündet und uns an dem Flackern, der Wärme und dem Glühwein, Sekt, Punsch, Vodka oder Alkohol aus dem Hustensaft der Kinder erfreut. Wäre auch wesentlich günstiger gewesen. Und so ein Feuer hält lange an.

Jetzt, wo die Baumärkte geschlossen haben, Feuerwerk nicht zu haben ist und die paar übriggebliebenen Kracher vom letzten Jahr nicht so die wahre Freude versprechen könnte man es ja mit so einem Feuerchen versuchen.

Was hast du ein Glück!

Wir verkaufen nämlich solche Stämme.

Unsere Schwedenfeuer sind aus gut abgelagertem Holz frisch geschnitten, mind. 13 cm dick und zwischen 45-50 cm hoch.

Wir verkaufen das Stück AB 5€ – größere Teile kosten halt mal ein oder zwei Euro mehr.
Natürlich sollte man die nur draußen im eigenen Hof mit genügend Abstand zum Haus oder anderem Material anzünden (ein Anzünder vom Grill könnte da ggf. schon passen?!), nicht unbeaufsichtigt lassen etc. pp. Ich seh gerade, dass Baumärkte keine Sicherheitshinweise auf ihren Webseiten stehen haben. Hm.. Naja, es ist Feuer, stell dich also bitte nicht wie der erste Mensch an, der es gerade entdeckt hat.

Ein paar Vorzüge unseres privat – nicht gewerblich – verkauften Schwedenfeuers:

es ist verfügbar

es ist preiswert

es ist 100% öko und bio (Holz & so halt. Unsere Bäume haben sich garantiert vegan ernährt)

du kannst dir deinen Stamm aussuchen

du hast eine schöne Alternative zum sonst üblichen Feuerwerk

es ist warm

es brennt

es sieht toll aus

„füge hier den Grund ein, der dich überzeugt“


Rücknahmen (besonders des bereits abgebrannten Feuers) schließen wir aus. 😃
Bist du schon Feuer & Flamme? Na dann kontaktier mich.

Falls ich übrigens nicht antworte, dann liegt das daran, dass FB mir zwar sagt, dass es eine Nachricht gibt, die aber nirgends anzeigt. Die sagen ja, sie überarbeiten die Nachrichtenfunktion und scheinbar gibt es da Probleme.

16.06.2021

Got wood?
Nicht mehr lange bis zum Johannifeuer. Oh, es ist schon wieder Sommersonnenwende? Die Tage werden schon wieder kürzer? Ernsthaft jetzt? Ich hab mich gerade daran gewöhnt, dass es draußen hell ist, dass es endlich etwas wärmer ist und dass wir diese %#G)§§!%$ Masken so langsam losgeworden sind und jetzt sollen die Tage schon wieder kürzer werden?!
Einspruch, euer Ehren!

Ja äh jedenfalls hust hust also bald ist Johannifeuer. Und hoffentlich finden welche statt. Dann können wir uns an der Schönheit so eines Feuers und des geselligen Beisammenseins erfreuen.

Wie? Du willst das gar nicht? Du möchtest lieber im kleinen Kreis der Familie etwas machen? Dein eigenes kleines Johannifeuer zelebrieren? So ganz ohne andere Menschen, nur mit der Familie?

Oder du möchtest ein größeres kleines Johannifeuer zelebrieren, mit Menschen, Nachbarn und der Familie? Dazu selbst grillen und den Abend schön ausklingen lassen?

Egal, in welches Lager du gehörst und welche Philosophie du zum Thema Menschenansammlungen hast oder ob du vollkommen kalt bist und versuchst, die fehlende menschliche Wärme mit einem Feuerchen zu kompensieren, hier werden Sie geholfen (um es mit Verona Feldbusch zu sagen), denn:

Wie du an den hübschen Fotos siehst, haben wir nicht ein, nicht zwei, nein – sondern sogar über 50 Schwedenfeuer der verschiedensten Größen zu verkaufen. Aus dem eigenen Wald (also völlig bio und vegan aufgezogen und Schimpfworte haben die auch nie gehört), direkt vor Ort, damit lokal und kürzeste Transportwege (die Grünen würden unsere CO2 Bilanz beklatschen) und wir haben nur Holz geschlagen, was laut Förster auch aus dem Wald raus musste.

Die Schwedenfeuer gehen los von relativ klein (sind trotzdem doppelt so groß wie die aus dem Baumarkt) für 4€ das Stück bis hin zu 15€ für die wirklichen großen Brummer. Die brennen aber auch schätzungsweise die halbe Nacht, vielleicht sogar bis zum Morgen.
Es muss auch nicht zu Johanni sein – jeder, der einen Garten und eine feuerfeste Unterlage oder einen gepflasterten Hof hat, kann sich den Abend, die Feierlichkeit oder jeden anderen Anlass mit der archaisch-schönen Romantik brennenden, lodernden, glühenden und glimmenden Feuers verschönern. Das ist Lagerfeuerromantik im eigenen Garten und das ganz ohne viel Zirkus drumherum. Du brauchst nur noch einen Grillanzünder oder etwas ähnliches und schon geht die Party los.

Der Mensch liebt es, ums Feuer zu sitzen, in die Flammen zu starren, das Knacken zu hören, die sich ständig verändernden Farben, den Rauch zu sehen und in gewissem Maße die Kontrolle über dieses Element wahrzunehmen. Mit anderen Worten: „und für 20 Minuten fühlten wir uns wie freie Menschen“. Wer die Anspielung versteht.

Jetzt liegt es an dir:
Feuer. Schwedenfeuer. Ist ne geile Sache. Findest du es so geil, dass du dich zu mir auf den Weg nach Trosdorf machst, dir ein paar von diesen wunderbaren Stämmen ins Auto lädst und dir etwas besonders in den Garten zauberst, wenn du es brauchst?

Wenn ja, bist du mir herzlich willkommen. Befriedige deine Urinstinkte und schau erst vorbei und dann ins Feuer. Du wirst es lieben.

30.12.2021

Feuerwerk darf dieses Jahr zwar abgebrannt werden, aber nur, wenn man welches bekommt.
Was aber, wenn man eben keines bekommt und nichts vom letzten Jahr herumliegen hat?

Um es mit den Worten des großen Philosophen Bernd, das Brot zu sagen: „Mist!“

Nicht ganz so spektakulär, aber doch besinnlich und auf jeden Fall sehr schön ist so ein Schwedenfeuer. Man stellt es auf eine feuerfeste Unterlage, zündet es oben an und es brennt dann langsam nach unten.

Eine etwas ruhigere Art, das neue Jahr Willkommen zu heißen.
Warum ich das schreibe?

Weil wir noch selbst gesägte Schwedenfeuer da haben:
die „kleinen“ (~50 cm hoch) liegen bei 4€ (Brenndauer ca. 1 Stunde)
und wir haben welche bis ca. 1 Meter Höhe und auch verschiedene Stärken.

Je mehr Holz (und damit Feuerspaß), desto höher der Preis, aber alles vernünftig.
Die Stämme mit 1+ Meter liegen bei 10-15€, je nach Stärke.
Ihr könnt euch melden oder einfach direkt heute oder morgen in
Trosdorf (Gemeinde Bischberg)
in der Bachstr. 7
vorbeikommen, an der Haustür (bei den Glasbausteinen) klingeln und euch dann euer Schwedenfeuer heraussuchen.

Hinweis: so ein Schwedenfeuer ist eher nicht für den Balkon geeignet, sondern eher was für Feiern unter freiem Himmel. Und man braucht einen Anzünder (Trockenspiritus oder ähnliches), aber das wäre auch schon alles. LG an euch.

Du willst mehr lesen:

Hier findest du ein paar zufällig ausgewählte Beiträge.
Schabernack

Mein Schuh

Sei einfach kein Schuh!
Schabernack

Doofer Schnitzel

nicht-normal

Schreibe einen Kommentar