Ball-kun präsentiert:

Backen mit Ball-kun

Backen mit Ball-kun

Ball-kun möchte so gerne backen. Also gut, dachte sich der doofe liebe Schnitzel, backen wir mit Ball-kun.

Aber, oh weh, Ball-kun hat so viel angestellt! Zuerst hat er sich klammheimlich in die Rührschüssel geschlichen und dann hat der doofe Schnitzel einfach den Mixer angestellt, so dass sich Ball-kun darin verfangen hat und rumgewirbelt ist!!

Ganz schwindlig hat sich Ball-kun dann zum Ausruhen in die Eierschachtel zurückgezogen, um einfach zur Ruhe zu kommen. Doch da packt ihn der doofe Schnitzel und versucht, ihn am Rand der Rührschüssel wie ein Ei aufzuschlagen. „Hey, ich bin zwar rund und total lecker, aber ich bin doch kein Ei!“ schreit Ball-kun Schnitzel ins Gesicht. Zur Strafe muss Schnitzel die Plätzchen nun ganz alleine fertig backen und Ball-kun hat nicht geholfen, sondern war nur daneben gesessen und hat gemeckert.

Damit auch alles beim Backen mit rechten Dingen zugeht, hat sich Ball-kun spontan die erste Zeit mit in den Ofen gesetzt, bis er sicher war, dass die Plätzchen gut gelingen. Natürlich ist es ihm nicht zu heiß geworden, er wollte sich nur vergewissern, dass die Plätzchen gut gelingen. Und das tun sie.

Als die Plätzchen fertig waren, hat Schnitzel einmal kurz nicht aufgepasst und Ball-kun hat alle Plätzchen alleine aufgefressen.

Na wenigstens konnte Schnitzel danach noch abspülen.

:: BONUS ::

Ball-kuns Plätzchenrezept

Man nehme

  • Ball-kun
  • ein Plätzchenrezept
  • einen doofen Schnitzel

Zubereitung

Man lässt den doofen Schnitzel einfach alles machen und isst am Ende alle Plätzchen auf. Abspülen muss er!

Du willst mehr lesen:

Hier findest du ein paar zufällig ausgewählte Beiträge.
Schabernack

Freiheitsstatue

Freiheitssorgen
Schabernack

Ball-kun … singt

Ball-kun!

Schreibe einen Kommentar