Ball-kun präsentiert:

Der garstige Mogry

Der garstige Mogry

Ein Mogry hat mir gezwitschert, der Schnitzel liebt lustige Gedichte,
da dachte sich das freche Biest, erzähl ich ihm doch eine Geschichte!

Es ward ein Mogry ganz frech und klein,
er konnte das Fressen niemals lassen sein.
Das Schnitzel ganz genervt bis auf die Rinde:
dem Mogry kipp ich irgendwann eins hinter die Binde!

Ganz besoffen, stinkig und sehr torkelig,
begann der Mogry zu beschimpfen den Schnitzel ganz knorkelig.
Da füttert er den munteren Mogry jeden Tag
und dann beschimpft er den Schnitzel einfach ganz arg.

Hinaus gekickt aus dem Schnitzelmobil wurde er dann:
so hör ich mir deine gemeinen Geschichten nicht mehr an!
Bitter und verdattert und des Schnitzels Stand,
der Mogry ganz aufgelöst einfach in den Wald verschwand.

Dort war er lange nicht herausgekrochen
Und gefressen hat er nur abgenagte Knochen.
Grummelt und gezetert hat er viel über den Schnitzel:
Der war doch nichts anderes als ein gemeiner Spitzel!

So zogen viele Bommel weit über das Land
und der Mogry kam so langsam wieder zu Verstand.
Aber anstatt sich wie ein artiger Bommel zu entschuldigen,
begann er nur wieder selbst von sich zu huldigen.

Das Schnitzel aber so fein wie es war,
nahm den Mogry beim Worte so ganz und gar.
Sich belästigt fühlte er sich aber immer noch,
während der Mogry schon wieder das Essen des Schnitzels roch.

Da füttert man dich wieder und schon plapperst du vor dich hin,
das macht für mich doch alles gar keinen Sinn!
Ich hasse dich nicht du zeterndes Biest,
aber ich will, dass du meine Gesellschaft endlich genießt!

Da hat der Mogry endlich geschalten,
er muss des Schnitzels Alltag lustig gestalten!
Gute Freunde sind sie nun keine mehr,
aber etwas zu Essen gibt der Schnitzel trotzdem gern her.

Der Mogry ganz dumm hat ’sorry‘ geschmatzt
und ihm ist dabei die Tomate im Munde geplatzt.
Nun hofft der Mogry gar sehr:
Lieber Schnitzel, verzeih mir mein Geplapper einmal mehr.

Lustigen Schabernack soll er dem Mogry immer schicken,
aber nicht mehr seinen fiesen Alltag flicken.
So können sowohl Mogry als auch Schnitzel,
wieder gemeinsam sein, lustige Spitzel.

Gefällt dir der Schabernack?

Das ist muht. Was ich mit dem Button mache, denke ich mir noch aus.

Button

Du willst mehr lesen:

Hier findest du ein paar zufällig ausgewählte Beiträge.

Schreibe einen Kommentar