Laufende Kosten

Scheinbar interessiert dich, was bei mir an laufenden Kosten anfällt. Ist ja auch manchmal spannend. Also in der Tabelle findest du meine Fixkosten. Nicht alle. Ich musste welche rauslassen. Aber du bekommst doch einen Eindruck, was ich monatlich einzuplanen habe, damit ich meine Kosten decken kann.

Dabei fällt dir vielleicht auf, dass manche Ausgaben ja nur jährlich oder alle drei Jahre vorkommen. Trotzdem muss ich jeden Monat den Betrag zur Seite legen, den ich zur Fälligkeit zahlen muss. Somit spare ich jeden Monat einfach kleine Beträge und es tut nicht weh, wenn die Ausgabe dann plötzlich ansteht.

AusgabeIntervallK/IKosten
All-Inkl Hosting36718.56
IT Recht Kanzlei111.78
SmartSteuer1234.99
ARAG12173.87
Haftpflicht Continental12146.61
Breakdance Website Builder12149
Ammerländer Versicherung1280.92
AppSumo Plus1299
BARMER1378
Camtasia1242.73
CCleaner12
Congstar112
Domains12
GenerateBlocks Pro1299
Haftpflicht AIG1283.23
Haufe Lexoffice122.49
Kfz Steuer12
Kfz Versicherung12
MalCare Backup1279
Presseausweis1250
SnagIt12
Strom3250
Thrive Themes12147
vendidero Germanized Pro1269
Zahnzusatz110.48
Amazon Prime1269

Wenn ich ganz schlau wäre, würde ich auch noch ein Budget einplanen für Reparaturen, Anschaffungen, Hochzeit, Beerdigung, Geschenke… Dann ist immer Geld da für diese „außergewöhnlichen“ Ereignisse. Und nachdem man meistens nur Geld ausgibt, was „über“ ist, sorge ich somit dafür, dass nicht zu viel „ungenutzt“ „über“ ist. Das ist schlau. Und eine bewährte Budgeting-Methode. Jetzt muss man nur jeden Monat sein ganzes Geld in solche Töpfe verplanen und man weiß immer, was man tatsächlich hat, ausgeben kann und hat nie wieder finanziellen Druck. Geld kann so spannend sein!